Start des neuen Aufbauseminars 22

Die interne Schulung zum/zur ehrenamtlichen Hospizbegleiter/in hat Ende März begonnen.

19.04.2022

11 Menschen machen sich motiviert auf den Weg, lassen sich in 80 UEs und einem zusätzlichen Praktikum von 20-40h in einem Zeitraum von ca. 7 Monaten zum/zur ehrenamtlichen Hospizbegleiter:in ausbilden. Das Curriculum orientiert sich an den Qualitätsstandards des Hospiz- und Palliativverbandes Rheinland-Pfalz und den Standards des Deutschen Hospiz- und Palliativverbandes.

 

Weihnachtsmarkt in der Königsmühle 2019

Ehrenamtliche und hauptamtliche Hospizhelfer verkaufen Flammkuchen - wunderbare Begegnungen

.....als gemeinschafltiche Aktion trafen sich Ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen,  Hauptamtliche Mitarbeiter des AHPZs und Bewohner der Königsmühle, um Flammkuchen zu backen und zu verkaufen. 

Wein als Erinnerung an Tobias Mussler