Lichtzeichen der Trauerbegleitergruppe am 02.06.21 auf dem Hauptfriedhof in Neustadt

Aktion zum Gedenken an die Coronaopfer an den anonymen Gräbern...

05.07.2021

„Diesseits – wir geben Kraft für die Trauernden, weil wir ihrer Lieben gedenken.

 

Jenseits – wir geben Licht für den Weg, der so plötzlich endet.“

 

Wir haben uns um 18Uhr am Ruheplatz der anonym Bestatteten auf dem Hauptfriedhof getroffen. Dort wurde alles gemeinschaftlich gerichtet: Die Blumen, das Regenbogen-Bild, die vorbereiteten Spuren, mit von den Trauerbegleiterinnen gesammelten Texten, dazu ein Text, den eine weitereTrauerbegleiterin beigetragen hatte.....es wurde geklebt und arrangiert, Kerzen angezündet...und dann berührende Worte, eine Gedenkminute für alle Coronaopfer weltweit und jeder las eine „Spur“ vor.....und dann den Text.....ja und danach ein schöner Austausch.

 

Weihnachtsmarkt in der Königsmühle 2019

Ehrenamtliche und hauptamtliche Hospizhelfer verkaufen Flammkuchen - wunderbare Begegnungen

.....als gemeinschafltiche Aktion trafen sich Ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen,  Hauptamtliche Mitarbeiter des AHPZs und Bewohner der Königsmühle, um Flammkuchen zu backen und zu verkaufen. 

Wein als Erinnerung an Tobias Mussler